Das war die Blechexpo 2019 in Stuttgart

Vom 05. bis 08. November 2019 präsentierte sich HEGLA mit dem Lagersystem zur vertikalen Blech­lagerung auf der 14. Blechexpo in Stuttgart. Wir danken allen Kunden und Interessenten für Ihren Besuch und freuen uns bereits jetzt Sie auf der Euroblech 2020 in Hannover wiederzusehen!

Impressionen Blechexpo 2019

HEGLA auf der Blechexpo in Stuttgart

HEGLA präsentiert sich mit dem Lagersystem zur vertikalen Blech­lagerung auf der 14. Blechexpo 2019 in Stuttgart. Mit dem Schub­fachlager für Blech wird eine platzsparende und materialschonende Lösung zur Lagerung von Klein-, Mittel- und Großformaten sowie Sonder- und Restblechen ausgestellt.

Blechexpo Stuttgart

Jedes Lagerfach ist einzeln im Zugriff

Durch das konsequent umgesetzte Prinzip der vertikalen Materialaufbewahrung wird der vorhandene Lagerraum optimal genutzt. Gleichzeitig ermöglichen die leichtgäng­igen, herausziehbaren Fächer den direkten Zugriff auf das Material und mindern das Beschädigungsrisiko beim Handling deutlich. Materialschonend gepolsterte Fächer bieten den nötigen Schutz für teure Sonderbleche und -materialien. Höhenverstellbare Zwischenböden und die optionale Ladungssicherung für dünne Bleche erweitern die Flexibilität und den Nutzwert zusätzlich.

Mit der serienmäßigen Sortierhilfe ist es möglich, verschiedene Bleche in einem Fach zu lagern und direkt und ohne Umsortieren zu entnehmen. Die Beladung des Lagers erfolgt wahlweise von links oder rechts. 

Praktisch ist auch die bis zu 1500kg/m² belastbare Decke des vertikalen Blechlagers, die zusätzlichen Stauraum schafft, und so beispielsweise zur Lagerung von Palettenware genutzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Besuchen Sie uns vom 05. bis 08. November auf der Blechexpo in Stuttgart Halle 1 Stand 1905.

Weitere Informationen:

HEGLA Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
Industriestraße 27
74589 Satteldorf

Telefon: 079 51 / 94 35 0
E-Mail: info.s@hegla.de